Über IsoAnalysis

Die IsoAnalysis UG wurde 2010 von Dr. Martin Rosner als Spin-off der BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung gegründet.

Als forschungsnahes Unternehmen setzt die IsoAnalysis UG den Transfer isotopenanalytischer Methoden aus der Forschung in die breite kommerzielle und nicht-kommerzielle Anwendung um.

 

 

Anwendungen

Charakterisierung industrieller Rohstoffen und Produkte

  • Isotopenverhältnisbestimmungen der Elemente Bor, Strontium und Blei
  • Hochpräzise Bestimmung von Elementkonzentrationen mit der Isotopenverdünnungsmethode
  • Materialien: z.B. Salze, Erze, Gesteine (Kalk), Chemikalien (Borsäure), Dünger, Stähle, Aluminium, Carbide

 

Herkunftsbestimmung, Forensik, Archäometrie

  • Isotopenverhältnisbestimmungen der Elemente Bor, Strontium und Blei
  • Materialien: z.B. Wässer, Gesteine, Boden, Gläser, Metalle (Bronze), Lebensmittel, Pflanzen, Knochen, Zähne, Haare

 

Umweltmonitoring, Geotechnik

  • Isotopenverhältnisbestimmungen der Elemente Bor, Strontium und Blei
  • Materialien: z.B. Wässer, Salze und Minerale

 

Wissenschaft

  • Isotopenverhältnisbestimmungen der Elemente Bor, Strontium und Blei
  • Materialien: z.B. Wässer (Hydrothermalfluide), Gesteine, Boden, Salze und Minerale, Gläser, Metalle (Bronze), Lebensmittel, Pflanzen, Knochen, Zähne, Haare

 

Analytische Chemie

  • Herstellung von Konzentrations- und Isotopenstandards diverser Elemente